Eclipse: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Physik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 7: Zeile 7:
 
Diese Plattform kann man sich als eine Grundlage für [http://www.eclipse.org/tools/index.html Tools] vorstellen, die als Plugins in die Oberfläche eingebunden werden können. Vom Eclipseprojekt selbst werden [http://www.eclipse.org/tools/index.html Tools] zur Java-, J2EE-, C/C++- und Webentwicklung zur Verfügung gestellt, sowie grundlegende Technologien wie [http://www.eclipse.org/emf EMF] und [http://www.eclipse.org/gef GEF].
 
Diese Plattform kann man sich als eine Grundlage für [http://www.eclipse.org/tools/index.html Tools] vorstellen, die als Plugins in die Oberfläche eingebunden werden können. Vom Eclipseprojekt selbst werden [http://www.eclipse.org/tools/index.html Tools] zur Java-, J2EE-, C/C++- und Webentwicklung zur Verfügung gestellt, sowie grundlegende Technologien wie [http://www.eclipse.org/emf EMF] und [http://www.eclipse.org/gef GEF].
   
Eine breite Auswahl an Plugins für die Eclipse -Plattform findet man unter [
+
Eine breite Auswahl an Plugins für die Eclipse -Plattform findet man unter
http://eclipse-plugins.2y.net/eclipse/index.jsp http://eclipse-plugins.2y.net/eclipse/index.jsp]
+
http://eclipse-plugins.2y.net/eclipse/index.jsp

Version vom 27. Februar 2005, 12:14 Uhr

Was ist Eclipse?

Als im November 2001 IBM und OTI sowie 8 weitere Firmen das Eclipseprojekt ins Leben riefen, wurde dieser Schritt sowohl von der Presse als auch von der Entwicklergemeinde euphorisch aufgenommen.

Eclipse stellt in erster Linie eine professionelle Plattform zur Anwendungsentwicklung dar, die mittlerweile von Firmen wie QNX, Red Hat, Oracle, SAP, TogetherSoft und vielen anderen zur Erstellung von Entwicklungsumgebungen und Rich Client Anwendungen genutzt wird.

Diese Plattform kann man sich als eine Grundlage für Tools vorstellen, die als Plugins in die Oberfläche eingebunden werden können. Vom Eclipseprojekt selbst werden Tools zur Java-, J2EE-, C/C++- und Webentwicklung zur Verfügung gestellt, sowie grundlegende Technologien wie EMF und GEF.

Eine breite Auswahl an Plugins für die Eclipse -Plattform findet man unter http://eclipse-plugins.2y.net/eclipse/index.jsp