Eclipse als JAVA IDE

Aus Physik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein erstes Java-Projekt erzeugen

  • Wählen Sie FILE | NEW | PROJECT...
  • Im daraufhin erscheinenden Dialog wählen sie Java| Java Projekt aus


http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_1.jpg

  • Geben Sie als Projektnamen at.tugraz.itp.eclipse.tut.helloworld an.
  • Falls Sie sich noch nicht in der Java-Prespektive befinden, erscheint folgendes Fenster. Stimmen Sie dem Perspektivenwechsel zu.

http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_2.jpg

  • Beachten Sie, dass die Java System Libraries automatisch zu ihrem Projekt hinzugefügt wurden.

http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_3.jpg

  • Fügen Sie Ihrem Projek eine neue Java Klasse aus dem Kontextmenü des Projekts hinzu.


http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_4.jpg

  • Im darauffolgenden Dialog nehmen Sie bitte folgende Einstellungen vor.

http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_5.jpg

Durch das Auswählen der Generierung des void main() method stubs wird folgendes Dateigrundgerüst erzeugt:

http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_6.jpg

Wie man bei der Erstellung dieses simplen Programms sieht, stellt Eclipse Codevervollständigung zur Verfügung:

http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_7.jpg

Das Java Programm ausführen

Durch Auswählen des Eintrags RUN | Run As | Java Application aus dem Herunterklappbaren Menü des grünen Startknopfes wird eine neue Startkonfiguration erzeugt, und das Programm wird ausgeführt. Die Ausgabe sehen Sie im Console View, der im unteren Teil des Bildschirms erscheint.

http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_8.jpg

Unter RUN| RUN.. können Sie die von Ihnen erstellte Startkonfiguration bearbeiten.


http://www.itp.tugraz.at/Comp/Eclipse/screenshots/eclipse_java_10.jpg