MLTutor-devel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Physik
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K
 
(61 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
  +
Achtung: Neues Wiki auf https://faepsv02.tugraz.at/trac/wiki/ , diese Seite ist auf https://faepsv02.tugraz.at/trac/wiki/OldWikiPage zu finden!!!
== ToDo ==
 
=== High Priority ===
 
 
* Kaspersky mit NX testen @C
 
* Preferences Problem View @D @C
 
* Beispiel mit Absturz @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: 64-Bit-Version lokal auf faepop13 installieren @C '''waiting for AH'''
 
* Problem-View mit Matlab-Fehlern testen @Winny
 
* Teachcenter-Infos anpassen @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Beispiele, die vom Tutor angeschaut werden muessen serverseitig. @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Neuen Server einspielen @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Test mit neuem User / Anmeldescreen pwrandom test2-4 @C '''waiting for D'''
 
 
=== Medium Priority ===
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Einpflegen der neuen Console ins CVS @D
 
* Teachcenter-Accounts fuer Chris, Hannes einrichten @W
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Fehlermeldungen und Abstuerze beim Ausfuehren von Beispielen untersuchen (Mailingliste) @All
 
* Planen, was Andreas machen soll. @All (Ende Februar)
 
 
=== Low Priority ===
 
* [[#Eclipse 3.4]]: Tab-Probleme bei neuer MLTutor1-Version beheben (UI-Modifikation) @D
 
* [[#Datenbankanbindung]]: Beispiele in Tabelle speichern (Batch) @C
 
* [[#Editor]]: Implementierung mit Eclipse Forms / Tree fuer mlt2 @C
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Kerberos-Login @C
 
* Crash-Detection? Process/User-Login? @C
 
* Georg - auf Antwort wegen Editor warten @W
 
* Bug-Report komischer Text, der Editor killt @C
 
 
=== Erledigt ===
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Exceptions beim Login mit falscher MLTutor-Version @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Namensschema updaten (Jahreszahlen weglassen, Namensschema: lv.user, Anzeige in MLTutor Tutor) @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: 32-Bit-Version von MLTutor1 installieren und testen auf fubphpc** @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Beispiele, die vom Tutor angeschaut werden muessen clientseitig. @D
 
* [[#MLTutor 1.1]]: Einpflegen des neuen Testresultseditors ins CVS @D
 
 
== Naechstes Treffen ==
 
 
== Work in Progress ==
 
=== MLTutor 2.0 ===
 
*''' Saemtliche Beispiele vom Server liegen mit neuer xml-Version (validiert) auf /proj/mml/MLTutor/v2examples'''
 
* XSD-Modell (EMF ecore) + [[#Editor]] existieren im SVN-Repository von MLTutor 2.0.
 
* Conversion von altem <-> neuem mlt: mltutor.compat.Converter (mltutor.tests.Converter)
 
 
==== Datenbankanbindung ====
 
* Teneo Resource-Backend mit Hibernate in Testphase
 
* Speichern und Laden der Objekte funktioniert
 
 
Links:
 
Tutorial: [http://www.elver.org/hibernate/tutorialone/tutorial1_intro.html]
 
 
==== Editor ====
 
Es gibt mehrere Moeglichkeiten, das UI an das Modell zu binden:
 
 
 
* Angepasster TreeViewer
 
Gut: Undo/Redo, Copy/Cut/Paste, Delete, Drag&Drop funktionieren automatisch
 
 
Schlecht: Loeschen von Elementen laesst sich nicht verbieten(?)
 
 
 
* ViewerPane + JFace Viewers mit ContentProvider und LabelProvider
 
Gut: Undo/Redo, Copy/Cut/Paste, Delete funktionieren automatisch
 
 
Schlecht: Handarbeit bei neuen Features
 
 
 
* EMF Databinding (provisional, Probleme mit Listen)
 
Gut: Undo/Redo funktioniert automatisch
 
 
Schlecht: Noch nicht ausgereift, Handarbeit bei neuen Features
 
 
 
Links:
 
* [http://www.conceptualprocessengineering.com/library/ Beispiel eines EMF/Eclipse Forms Editors]
 
* [http://www.eclipse.org/articles/Article-Forms/article.html Eclipse UI Forms Howto]
 
* [http://www.eclipsezone.com/eclipse/forums/t102383.html Thread - Form-based EMF-Editor]
 
* [http://www.slideshare.net/mcervera/development-of-forms-editors-based-on-ecore-metamodels-presentation-793692 Praesentation]
 
 
=== MLTutor 1.1===
 
==== Erledigt ====
 
* Kapitelnamen beim Skriptum
 
* Gesamtskriptum löschen
 
* Beispiel mit allen Datentypen erstellen
 
==== Fertig zum Einchecken, wenn offene Fragen geklärt ====
 
* Neuer Testresultseditor basierend auf Basis des Workspace View
 
* Console Verbesserungen (Focus, Drag&Drop, Löschen, ...)
 
* Verbessern des Duplizierens von Beispielen
 
* Beispielerstellung von "normalen" Usern mit eigenem Tree pro User
 
* Workspaces werden auch bei Childs richtig benannt.
 
 
====Offene Fragen für Naechstes Meeting====
 
* Hilfe: Was für technische Infos muss sie enthalten? (mltutor_refresh, Filetransfer..) Wo sollen wir die Informationen über den nx-Client ablegen?
 
 
==== In Arbeit ====
 
* LaTeX Projekterstellungstemplates
 
* Checkout von mehreren Trees (z.B. Exercise 1, Exercise 2) gleichzeitig schlaegt fehl (Login-Exception)
 
 
=== Eclipse 3.4 ===
 
==== Lock-Files ====
 
 
Problem: Lock-Files bleiben manchmal, obwohl Eclipse geschlossen/abgestuerzt ist.<br>
 
Eclipse setzt ein File-Lock auf ein Lock-File (klingt bloed, is aber so) [ws]/.metadata/.lock<br>
 
Wird mit FileChannel, FileLock aus java.nio.channels gelockt. <br>
 
Wie liest man das aus und aendert es?<br>
 
Normalerweise sollten Locks rausgeschmissen werden, wenn ein Prozess geschlossen wird (auf Kernel-Level).
 
Probleme treten bei Zombie-Prozessen auf.
 
 
/proj/mml/MLTutor/locktool.jar ist ein kleines Programm, dass eine MessageBox anzeigt und die Locks bei Bedarf loescht.
 
Es gibt 0 zurueck, wenn MLTutor gestartet werden kann/soll und wird im Script matlab_tutor automatisch ausgefuehrt.
 
 
Links:
 
 
http://panks-dev.blogspot.com/2008/04/linux-file-locks-java-and-others.html<br>
 
http://www.javalobby.org/forums/thread.jspa?threadID=15637&tstart=0<br>
 
https://bugs.eclipse.org/bugs/show_bug.cgi?id=78582
 
 
==== Tabs im Editor funktionieren nicht ====
 
Wahrscheinliche Ursache: Alte Version von Eclipse-Skins, neuere auf http://andrei.gmxhome.de/skins/links.html
 
 
''' Moegliche Loesungen: '''
 
* '''Derzeit:''' Skin-Plugin deaktiviert (Hack), broken Version in mltutor64.old
 
* Update von Skin-Plugin
 
* Verzicht auf Eclipse 3.4, 64Bit-Build auf 3.2/3.3
 
* Alte Version weiterverwenden (da geht aber der interne Webbrowser nicht)
 
 
=== PDF ===
 
* '''Derzeit:''' JavaPDF installiert.
 
* Focus geht immer noch im Adobe-PDF , Evince, etc. verloren.
 
* Bugs JavaPDF: <s>Langsames Scrollen, Position auf Seite</s>
 
 
=== SVN-Repository ===
 
Repository fuer MLTutor 2.0 in /proj/mml/MLTutor/svn, derzeit ueber file://-Backend erreichbar.
 
Eclipse-Plugin: http://subclipse.tigris.org/
 
 
 
 
==== Probleme mit verschiedenen Usern ====
 
David: Es funktioniert, wenn man itptutor.tugraz.at als Rechnernamen für svn+ssh nimmt, da man sich dort mit normalen Passwort anmeldet. Probleme bereitet anscheinend irgendetwas mit der kerberos-Authentifizierung und afs bezüglich Schreibrechten (zumindest unterm MAC, unter Linux hab ichs nicht probiert). Dh. wenn man zu Hause einen anderen Benutzernamen benützt, ein kinit benutzername_itp macht und in der SSH-config z.B.
 
Host *.TUGRAZ.AT <br>
 
GSSAPIAuthentication yes <br>
 
GSSAPIDelegateCredentials yes <br>
 
GSSAPITrustDns yes <br>
 
drinnenstehen hat, dann gibt es irgendwelche Konflikte zwischen Authorname, lokalem Usernamen und ITP Usernamen, dh. SVN vergibt auf einmal ein WRITE lock und gibt ein
 
Permission denied zurück.
 
 
== Log ==
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 19:13, 18 January 2009 (CET)
 
* [[#MLTutor 1.1]]: JavaPDF: PDF-Links intern @C : offenbar nicht so einfach moeglich
 
* [[#MLTutor 2.0]]: SVN 1.4 Tree anlegen @C : done
 
* Drucken mit NX einrichten/testen @C : funktioniert mit CUPS momentan nicht
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 18:56, 13 January 2009 (CET)
 
* [[#Eclipse 3.4]]: Abfrage Lock Files mit xmessage in shell-scrips! +NX! '''done'''
 
* [[#MLTutor 1.1]]: JavaPDF: PDF-Links intern '''wip'''
 
 
--[[User:Camhy|Camhy]] 18:44, 11 January 2009 (CET)
 
 
* Update von MLTutor 1.0 Status
 
* Offene Fragen sowohl bei MLTutor 1.1 als auch bei MLTutor 2.0 (SVN)
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 09:21, 6 January 2009 (CET)
 
 
* Model-Labels fuer TreeViewer angepasst
 
* Verschiedene Loesungen fuer den neuen Editor ausprobiert
 
* Drucken unter neuem Debian getestet
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 18:48, 3 January 2009 (CET)
 
 
* Konvertierung von neuem auf altes Format funktioniert
 
* JavaPDF-Scrolling geht in normaler Geschwindigkeit
 
* Return-Knopf im Login-Fenster funktioniert zum Einloggen
 
* Datenbankanbindung mit Unique-Attribut fuer Beispielname
 
* Tests fuer diverse Dinge
 
* Bugfix: alt auf neu importiert jetzt auch Funktionenliste
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 19:25, 15 December 2008 (CET)
 
 
* Datenbankanbindung mit 2.0 eingerichtet, Beispiele lassen sich speichern.
 
* Editor fuer mlt2 mit Forms verbessert
 
 
[[User:camhy|David Camhy]] 20:03, 14 December 2008 (CET)
 
 
* Neuer Testresults-Editor funktioniert mit allen Datentypen
 
* Backend für Matlab XML Parsing neu geschrieben
 
* Console Focus Probleme teilweise behoben
 
* Duplizieren von Beispielen verbessert
 
* Userbeispiele funktioniere, es gibt aber noch keine Treedarstellung für Administratoren
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 20:33, 9 December 2008 (CET)
 
 
* Recherche: EMF Hibernate Resource Backend, Graphical Editing (RCP Forms)
 
* matlab_tutor: faepop10 wieder mit alter Version (Eclipse 3.3)
 
* Skeleton fuer Forms-Editor erstellt
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 20:06, 4 December 2008 (CET)
 
 
* Eclipse3.4: Tab-Problem bearbeitet, vorerst deaktiviert.
 
* XSD: Batch-Conversion aller Beispiele
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 19:39, 1 December 2008 (CET)
 
 
* PDF: Verschiedene Loesungen fuer das Focus-Problem erfolglos getestet
 
* SVN: Repository eingerichtet
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 23:28, 29 November 2008 (CET)
 
 
* XSD: Conversion von altem auf neues mlt
 
* Bugfixes im Schema (ExampleType)
 
* Test von Mercurial-Repository
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 23:01, 28 November 2008 (CET)
 
 
* Eclipse 3.4, 64-Bit MLTutor-Feature buildet und laesst sich exportieren und starten.
 
* Installiert in /proj/mml/MLTutor/mltutor64
 
* /afs/itp.tugraz.at/proj/mml/MLTutor/matlab_tutor startet jetzt auf faepop10 und faepop13 die 64-Bit-Version
 
* Restliche getDefault().getDescriptor().getInstallURL() (deprecated) im Java-Code durch getDefault().getBundle().getEntry("/") ersetzt
 
* Neue, saubere Projektordner fuer XSD, erfolgreicher Test -> Klasse Example mit Factory generieren und in File schreiben.
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 25. November 2008
 
 
MLTutor laeuft nach einigen kleinen Bugfixes auf Eclipse 3.4 / 64-Bit.
 
Auch der Acrobat-pdf-Viewer geht jetzt, allerdings gibt es immer noch
 
das alte, nervige Problem mit dem Editor-Focus.
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 20. November 2008
 
 
PDF-Viewer auf 64Bit Lenny funktioniert.
 
(Environment-Variable MOZ_PLUGIN_PATH muss auf /usr/lib/mozilla/plugins
 
gesetzt werden).
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 17. November 2008
 
 
Habe einige Einstellungen fuer den NX-Server veraendert (1 Session pro User, kein "Suspend", keine Samba-Shares)
 
Nachdem ich gnome und xfce4 auf faepop13 installiert habe, funktionieren interessanterweise die KDE-Sessions problemlos.
 
Naeheres gibt es im Wiki unter http://itp.tugraz.at/wiki/index.php?title=NX-Server
 
 
 
[[User:Ert|Christopher Albert]] 10. November 2008
 
 
/afs/itp.tugraz.at/proj/mml/MLTutor/matlab_tutor: faepop13 auch mit Custom Java VM (32Bit)
 

Aktuelle Version vom 3. März 2009, 21:43 Uhr

Achtung: Neues Wiki auf https://faepsv02.tugraz.at/trac/wiki/ , diese Seite ist auf https://faepsv02.tugraz.at/trac/wiki/OldWikiPage zu finden!!!