Table of Contents

Geräte

Medion E4004

Google/ASUS Nexus 7

Hinweise zur Bedienung gibt es neben einer gedruckten Kurzanleitung bei Google.

Import von Daten über USB gelang nur mit go-mtpfs einigermaßen zuverlässig. Allerdings wurden Bilder in der Galerie nur angezeigt, wenn sie einzelnen mit cp oder mv transferiert wurden; mit rsync hat das nicht funktioniert, obwohl die Bilder korrekt am Gerät gespeichert wurden!

Hilft hier villeicht Rescan Media oder was ähnliches?

Bilder und Videogalerie

Videoformate

Leider funktioneren viele Videos out of the box nicht gut mit dem Nexus 7, z.B mit dvbcut erzeugte MPEG-2 Dateien (Ton ist ok, aber das Bild ruckelt stark). flv funktioniert mit dem mitgleiferten Videoplayer gar nicht und wird auch in der Galerie nicht angezeigt. Mit MX Player kann man diese zwar ansehen, aber dafür ist die Wiedergaben von MPEG-2 noch schlechter.

  optimal möglich
Datei-Endung mkv webm
Container matroska video  
Video-Codec h.264 x264 VP8
Audio-Codec AAC  
Video-Auflösung 720p 720x480 für DVD

Music-Player

Ich konvertiere Music von FLAC und OGG nach MP3; dabei fällt anscheinend die Discnumber weg. Der Player ignoriert bei der Reihenfolg der Stücke den Datenamen und richtet sich dann nur nach Tracknumber und Titel - fatal bei CD-Sammlungen; vor allem Hörbüchern.

Samsung Galaxy S2 (GT-i9100)

Updates durch Samsung derzeit bis Android 4.1.2 - Lästig sind mir allem diverse Sonderlösungen von Samsung: S-Planner, Kies, Chat, …

Datenübertragung MTP

Seit dem letzten Update durch Samsung auch mit go-mtpfs keinen Zugriff auf meine Daten via USB bekomme - alle anderen getesteten MTP-Implementierungen haben soundso nie funktioniert.

Download mit SSHfs (via SSHDroid)funktioniert, ist aber auch nicht auf Dauer lustig. Sehr gut funkioniert SSHelper; ein SSH-Server mit rsync.

“Interner Speicher voll”

Nach einigerZeit ist es nicht mehr möglich, Appplikation zu installieren oder zu aktualisieren, weil der geräteinterne Speicher voll ist. Durch einen Fehler wachsen anscheinend einige LOG-Dateien unbeschränkt. Um das zu beheben, wählt man *#9900# und aktiviert im folgenden Menü die Funktion 2 “Delete dumpstate/logcat”.

Ein schönes Beispiel für meinen Ärger mit Android: zu dem Thema findet man unheimlich viele recht invasive Anleitungen zum neu Partitionieren oder Zurücksetzen in den Auslieferungszustand (vermutlich von Anwendern, die auch nicht ganz verstanden haben, was sie tun). Und dann taucht unvermittelt in irgendwelchen Foren der “Trick” mit *#9900# auf, aber eine vernünftige Dokumentation dazu gibt es anscheinend nirgends!

Alternative Systeme

Als OpenSource Alternative bietet sich vor allem an

An sich sollte (CyanogenMod) die Tastenkombination Volume up, Home, Power in den recovery mode booten, das hat bei meinem Gerät aber einen ganz normalen Reboot zur Folge. Replicant dokumentiert die Tastenkombination Volume down, Home, Power - das funktioniert.

Mal sehen, wie es mit Heimdall funktioniert. Compilieren: *epic fail. Binaries für Debian 7 aus https://bitbucket.org/benjamin_dobell/heimdall/downloads starten zumindest mal :)

Samsung Galaxy (i7500)

Keine Updates von Samsung!!

CyanogenMod gibt es für diese alte Modell nicht; die Alternative GAOSP ist auch eingeschlafen.

Root werden

  • http://www.drakaz.com/forum/viewtopic.php?id=344:
    • Reboot your device in fastboot mode : shutdown it, then power on it again by pressing CALL+POWER and wait for fastboot menu
    • Launch 1-LINUX-Recovery.sh if you running linux, or 1-WINDOWS-Recovery.bat if you running windows, the device will reboot.
    • Reboot your device in mini-recovery mode : shutdown it, then power on it again by pressing VOL DOWN + CALL + POWER.
    • When in mini-recovery, run 2-LINUX-Tools.sh if you running linux, or 2-WINDOWS-Tools.bat if you running windows, the device will reboot automatically in recovery.
    • Choose “root this device”
    • Choose “reboot”
  • In order to root stuff I had to mount the device, copy rectools.tar.gz into a new created /sdcard folder. Reboot in recovery… SWEEEET!

Synchronisation

Dateien

Medium Quelle Ziel Mechanismus
Video ~/Desktop/*.mp4 ~/Movies/ MTPfs, rsync
Video ~/dwhelper/*.mp4 ~/Movies/ MTPfs, rsync
Video PC: /srv/tablet/video ~/Movies/ MTPfs, rsync
Bilder PC: Digikam ~/Pictures/ ?
Bilder PC: /srv/tablet/bilder ~/Pictures/ MTFfs, find, cp
Audio PC: /srv/tablet/audio ~/Music/ MTPfs, rsync

PIM

  • Adressbuch: Thunderbolt/Icedove <–> Gmail <–> BBDB
  • Kalender –> MobileOrg via SSH/SCP; eventuell WebDAV
  • Tasks –> MobileOrg via SSH/SCP; eventuell WebDAV

Andererseits gäbe es noch

Software

  • Automatische Skripte
  • Sync
    • Außer SSHelper (und SSH/rsync am PC) hat für mich nichts auf allen verwendeten Geräte auch nur einigermaßen überzeugend funktioniert.
  • Astrid (Androids Simple Task Recording Dashboard)
  • Google Keep scheint interessant zu sein
    • Stimm-Erkennung funktioniert ziemlich gut, wenn das Wort im Wörterbuch ist (“Petersilie” wird daher nicht erkannt)
    • aber wie kriegt man seine Daten vom Device bnzw. Google Drive auf einen PC?

Installiert über F-Droid

  • Car Report
  • Flashlight
  • Connect-Bot
  • MuPDF
  • DAVDroid
  • OS MOnitor
  • OSM And~
  • Permission Friendly Apps
  • Pretty Good Music Player

Author: Andreas Hirczy

Created: 2017-11-08 Mit 18:14

Validate XHTML 1.0