Python

Aus Physik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundlegendes

Eine wahre Fundgrube an Informationen zu Python ist python.org wo ihr auch ein sehr gutes Tutorial zum Einstieg in die Sprache findet.


Python im wissenschaftlichen Bereich

Jeder, der z.B. schon einmal mit Matlab gearbeitet hat, schätzt die Möglichkeit mathematische Ausdrücke auf der Kommandozeile interaktiv zu untersuchen. Python bietet fast dieselben Möglichkeiten, hat aber den Vorteil, darüber hinaus die Vorzüge einer komplett objektorientierten Programmiersprache nutzen zu können. Außerdem wird Python unter der GPL herausgegeben und steht daher jedem gratis zur Verfügung.

Damit man Python auch für wissenschaftliche Zwecke nutzen kann sind einige zusätzliche Libraries nötig, die auf allen Computern am Institut für theoretische Physik zur Verfügung stehen.

GUI-Programmierung mit Python

Es gibt unzählige Bibliotheken zur Erzeugung von graphischen Benutzeroberflächen, von denen hier zwei herausgegriffen werden, da sie sich im praktischen Einsatz als sehr nützlich erwiesen haben:

  • Tkinter ist in der Python-Distribution enthalten und eignet sich vorwiegend zum Erzeugen von einfachen Oberflächen.
  • wxPython ist eine Anbindung an die bekannte wxwidgets Bibliothek, die eine sehr große Auswahl an vordefinierten GUI Elementen bietet und so auch für sehr aufwändige GUIs geeignet ist.

Informationen zu weiteren Anbindungen an GUI - Bibliotheken findet ihr im Python-Wiki

Code Schnipsel