Vim

Aus Physik
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vim ist ein Editor im Textmodus. Gestartet wird er durch Eingabe von:

$ vi <zu editierende Datei>

Um in den Editiermodus zu wechseln ist die Taste [i] zu drücken.
Um zurück in den Befehlsmodus zu kommen ist [ESC] zu betätigen. In diesem Modus kann durch Eingabe von :w die Datei gespeichert und durch :q der Editor verlassen werden. Durch Eingabe von ZZ werden beide Aktionen ausgeführt.

Vim besitzt wesentlich mehr Funktionen als die hier erwähnten. Dokumentation dazu ist auf der Homepage des Projekts zu finden.